MCT-SPU

Moving-Coil-Übertrager für niederohmige Moving-Coil Tonabnehmer

Wir haben lange Zeit nach einem Moving Coil Übertrager mit diesen klanglichen Qualitäten für niederohmige MC-Systeme gesucht. Der MCT-SPU harmoniert mit Tonabnehmern, die eine Abschluss- impedanz von 3-10 Ohm verlangen. Der MCT-SPU ist ein MC-Übertrager aus der klassischen Analog-Ära. Ursprünglich wurde dieser Übertrager für die Studiotechnik von Telefunken gefertigt. Jetzt, nach ca. 35 Jahren Produktionspause, wird er wieder exklusiv für uns produziert. Der MCT-SPU bietet die optimale Anpassung an ein Ortofon SPU. Aber auch andere MC-Systeme von Ortofon, Koetsu, Ikeda, Fidelity Research harmonieren hervorragend mit diesem Übertrager. Das Klangbild des Übertragers ist musikalisch und kraftvoll mit viel Atmosphäre.

Daten des MCT-SPU:
Frequenzgang: 5Hz-45000 Hz
Übersetzung: 23,5 dB
Eingangsimpedanz: 3 Ohm
Abmessungen: (B x H x T) 11 cm x 7,5 cm x 12 cm

Details:
5 Jahre Garantie, handgearbeitet in unserer Manufaktur, alle Beschriftungen graviert, antimagnetisches resonanzarmes Gehäuse, Antiresonanzlack beschichtete CNC-gefräste Leiterplatten, masseoptimiertes Design, kanalgetrennter Aufbau, konsequent hochwertige selektierte Komponenten.

Preis: 875,00 Euro inkl. 19% MwSt. (735,29 Euro exkl. 19% MwSt.)

Test in Hörerlebnis Nr. 40

So erlebt Wolfgang Vogel den MCT-SPU:

… Mehr muß es aus musikalischer Sicht nicht sein – unter den Übertragern, die ich kenne, sind die wenigen, die noch mehr können, entweder schon lange nicht mehr erhältlich oder aber wesentlich teurer. Wer sich dafür interessiert, die musikalische Essenz seiner schwarzen Scheiben via einer SPU-/Übertrager- /Phono-MM-Eingang-Kombination zu erkunden, kann das Thema mit dem Erwerb eines MCT-SPU beruhigt ad acta legen. Hier ergänzt sich die hinter dem Übertrager stehende “Klangvorstellung” nahezu perfekt mit der des SPU. Der allerletzte Druck, die aller- feinsten Nuancen fehlen vielleicht. Na und? Da das SPU selbst kein System für Erbsenzähler ist, spielt das keine Rolle. Ich habe jedenfalls viel Freude beim Musikhören mit diesem “Übertrager-Mini”gehabt. Und das kleine Kästchen wird Ihrer “besseren Hälfte” bei geschickter Plazierung nicht einmal auffallen…

Test in Image Hifi Nr. 45

So beurteilt Roland Kraft den MCT-SPU:

… Er bewahrt räumliche Zusammenhänge und Bilder praktisch vollständig und offenbart sich darüber hinaus als durchweg spielfreudig und dynamisch. … Das klare und vor allem nach oben offene Klangbild des neuen alten Designs schlägt viele seiner Konkurrenten um Längen. Im Bass erfreut der MCT mit Schwingfreude und Präzision, ansonsten zählt dieser MC-Trafo ganz klar zu den wenigen extrem transparenten, erfreulich verfärbungsfreien Vertretern seiner aussterbenden Gattung…