…Nach der Revision ist mein vorher schon guter Tonarm unschlagbar gut geworden… (F. Stuhlreyer, Germany)

Durch einen Freund auf die Arbeit von Herrn Robert Graetke aufmerksam geworden, vertraute ich ihm meinen alten SME 3009/II improved an. Was soll ich sagen? Es gibt sie noch, die „Super …Nach der Revision ist mein vorher schon guter Tonarm unschlagbar gut geworden… (F. Stuhlreyer, Germany) weiterlesen

MC-Übertrager “switchable”

Nachdem ich bei der Anfertigung des Sansui-MC-Übertragers einen weiteren MC-Übertrager testweise gefertigt hatte und dieser klanglich sehr überzeugend ist. Habe ich letztes Jahr weitere MC-Übertrager “switchable” weiterlesen

EMT 929 Tonarm – überarbeitet

Den abgebildeten EMT 929 Tonarm habe ich aus Spanien zur Reparatur bekommen. Die interne Verkabelung war EMT 929 Tonarm – überarbeitet weiterlesen

Ikeda IT-345 überarbeitet

Letztes Jahr kam dieser Ikeda IT-345 mit der typischen Diagnose aus Kanada auf meine Werkbank. Er hing immer wieder an verschiedenen Ikeda IT-345 überarbeitet weiterlesen

Ortofon RMG 309 – überarbeitet und repariert

Diesen Ortofon RMG 309 habe ich letzten Jahr für einen Kunden aus den USA überarbeitet. Der Tonarm kam mit einem defekten Vertikal- Ortofon RMG 309 – überarbeitet und repariert weiterlesen

Ersatzteil für Thorens BTD-12S Tonarm

Diese spezielle Schraube habe ich für einen Thorens BTD-12S Tonarm  nachgefertigt. Diese Schraube hält bei dem Tonarm das Ersatzteil für Thorens BTD-12S Tonarm weiterlesen

Garrard 401/SME 3012-R in Vinylista Zarge mit Bronze-Slider

Diesen wunderschönen Garrard 401 habe ich für einen Kunden gefertigt. Die Zarge stammt von Vinylista, Berlin (Martin Brenner), Garrard 401/SME 3012-R in Vinylista Zarge mit Bronze-Slider weiterlesen

….Es hat sich absolut gelohnt (T. Vogel, Germany)

Hallo Robert,
habe heute dein Lager bekommen und gleich eingebaut. Der Einbau sehr einfach. Lager komplett zerlegt und gereinigt etwas eingeölt und zusammengebaut. Lager konnte nur im eingebauten Zustand eingesetzt werden da es nicht durch die Durchführung passte. Lager oben Öl nachgefüllt bis oben. Teller etc. aufgesetzt.

Der erste Eindruck:
Der Klang wurde deutlicher, Mitten nahmen zu. Becken wurden deutlicher, Stimmen sind mehr nach vorne. Man erkennt sofort das Lager wurde mit Köpfchen und Erfahrung gebaut, das es nirgend so in dieser Form gibt. Es hat sich absolut gelohnt nichts zuviel versprochen. Dein Lager ist jeden Cent wert !

Produkt(e): Kokomo Kit 401 Mk3 für Garrard 401